Apps & Tools

Maps.me

Wie der Name schon vermuten lässt handelt es sich um eine Karten-App. Das besondere daran ist, dass alle Karten inklusive Places of interest offline verfügbar sind, sobald man das jeweilige Land heruntergeladen hat. Anhand von Pins lassen sich Orte speichern. Die Navigation ist nicht immer ganz akkurat und die Bibliothek ist nicht so umfangreich wie bspw. Google, aber man kann hier aktiv mithelfen, indem man Orte hinzufügt bzw. falsche Adressen meldet.